Anpassungen am srcp

Service Mode

Zur Konfiguration dient allgemein folgendes Kommando:

	SET <bus> SM <decoderaddress> <type> <1 or more values> 
mit den neuen zusätzlichen Typen

	CVMFX <cvline> <cvindex> <value> 
BIND <uid>

Im Falle von mfx-Bind sieht das komplette Kommando dann so aus:

	SET <bus> SM <addr> BIND <lokUid>
als konkretes Beispiel um Decoder 4294927222 die Schienenadresse 5 zuzuweisen:

	> SET 1 SM 5 BIND 4294927222
< 1529570199.368 200 OK
und mit Adresse 0 wird es missbraucht zum Setzen des Neuanmeldezählers, z.B. auf 10:

	> SET 1 SM 0 BIND 10 
< 1529570155.283 200 OK
entsprechend erfolgt der mfx-Verify:

	VERIFY <bus> SM <addr> BIND <lokUid>
und wieder im konkreten Beispiel:

	> VERIFY 1 SM 5 BIND 4294927222
< 1529570209.011 200 OK
(dieses Kommando wird z.Zt. mangels mfx-Rückmeldehardware stets positiv beantwortet.)


Bei der SM-Initialisierung

	INIT <bus> SM <protocol>
wird als Protokoll außer NMRA zusätzlich auch MFX akzeptiert.
INIT SM und TERM SM werden um die oben genannten BIND-Kommandos nicht benötigt.


Loksteuerung über mfx

Die Aufnahme eines Lokdecoders erfolgt allgemein mit:

	INIT <bus> GL <addr> <protocol> <protocolversion> <speedsteps> <numberoffunctions> <optional further parameters> 
also im Falle von mfx (Protokoll "X"):

	INIT <bus> GL <addr> X 1 <speedsteps> <numberoffunctions> <lokUid>
wobei derzeit die <lokUid> als optional betrachtet wird.

Beispiel:

	> INIT 1 GL 5 X 1 128 16


Steuern erfolgt dann mit

	SET <bus> GL <addr> <drivemode> <V> <V_max> <f1> . . <fn>
Beispiel:

	> SET 1 GL 5 1 30 100 1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0


Serverbeschreibung

"DESCRIPTION SERVER" wurde erweitert, so dass eine Abfrage von Serverversion, PI-Seriennummer und -Temperatur (in Zehntelgrad) auf einfache Weise erfolgen kann:

	> GET 0 DESCRIPTION SERVER
< 101 INFO 0 SERVER BASRCPD 1805 SERIAL 1608179315026060366 TEMP 327



Die oben aufgeführten Informationen wurden nach bestem Wissen erstellt, jedoch wird jegliche Haftung des Autors für irgendwelche Schäden ausgeschlossen.
Rainer Müller, Stand 18/12/03